SEMINARE

AUFSTELLUNGSARBEIT MIT DEN PFERDEN ALS CO-COACHES

Diese Veranstaltung findet in der Natur im Reitstall Sulz/Wienerwald statt.
Eine besondere Erfahrung sind die Co-Darsteller, 3 Haflinger, die freiwillig ihren Impulsen folgen und selbst

entscheiden ob und wie sie an der jeweiligen Aufstellung mitwirken oder nicht.
Diese hochsensiblen Tiere geben uns auf eine ehrliche und unverfälschte Weise klares Feedback über unser Verhalten und unseren energetischen Zustand. Sie reagieren direkt und wertungsfrei und damit werden unbewusst ablaufende Prozesse sichtbar und fühlbar gemacht.

Wie funktioniert die Aufstellungsarbeit mit den Pferden?
In der Aufstellungsarbeit werden innere Bilder, Verstrickungen und blockierende Verhaltensweisen aufgezeigt. Dies geschieht im 1. Schritt in dem Darsteller (Menschen) für die beteiligten Personen an vom Klienten ausgewählte Plätze gestellt werden.
Danach werden die Pferde in das Aufstellungsfeld mit einbezogen, sie stehen für keine vorgegebene „Rolle“, sondern bewegen sich frei und zeigen auf ihre individuelle Art störende Dynamiken auf.
Der Aufstellungsleiter kann aus der Beziehung der Personen und der Tiere zueinander die Ursache für die Problematik ablesen. Mittels Interventionen – darunter versteht man Dialoge, Platzwechsel, ergänzende Darsteller, u.a. – wird die Ordnung im System wieder hergestellt.
Der Aufsteller erlebt das Lösungsbild als eine neue Kraftquelle.
Aufgestellt werden können sowohl menschliche als auch tierische Themen.

Anwendungsbereiche
Sichtbar machen und Auflösen von
º störende Verhaltensauffälligkeiten oder Körpersymptome beim eigenen (Haus)Tier
º Beziehungsfragen – z.B. Familie, Partnerschaft, Geld, Beruf
º Ursachen eines Körpersymptoms erkennen und lösen – nach medizinischer Abklärung
º Negativ wirkende Glaubensprogramme in Verbindung mit Selbstwert, Gesundheit, Beruf und Beziehungen
z.B. „Ich muss viel leisten um geliebt zu werden. Das Leben ist harte Arbeit. Ich bin nicht liebenswert so wie ich bin.“

Dauer: ca. 2,5 Stunden, pro Veranstaltung wird 1 Thema/Anliegen aufgestellt
Ort: NÖ, Sulz im Wienerwald
Leitung: Manuela Beck, Co-Darstellerpferde, die Haflinger: Sally, Wina und Radi
Teilnahmebeitrag: Aufsteller: € 190,00 (inkl. Vorgespräch)
Darsteller & Zuschauer: € 30,00

Nächste Termine: 22.08.2021 von 10.30-13.00 Uhr
Hier geht´s zur Buchung.

____________________________________________________________________________________________________________

EIN TAG FÜR DICH – Entspanne, Empfange und sei ganz DU SELBST

Ein Tag für dich, wenn du die Verbindung zu dir vertiefen möchtest, ein Tag um loszulassen und zu entspannen, in der Natur mit Unterstützung einer genialen Pferdeherde.
Du bist Pferdebesitzer, Pferdeliebhaber oder du hast mit Pferden noch kaum Erfahrung gemacht?

EIN TAG FÜR DICH
Entspanne, Empfange und sei ganz DU SELBST


Jeder ist willkommen, der neugierig ist über das Aufzeigen der Pferde, mehr über sich zu erfahren und um sich selbst ein Stück näher zu kommen.
Erlebe Entspannung pur auf einem Massagebett in der Natur liegend, im Beisein der Pferdeherde. Deine Gedanken werden dabei zur Ruhe kommen, und all das Zeug was dich noch daran hindert zu entspannen wird gelöst bis auch dein Körper in die Erlaubnis geht ganz loszulassen.
An diesem Tag hast du die Möglichkeit mit den Pferden Kontakt aufzunehmen, sie bewusst wahrzunehmen, zu fühlen und zu reflektieren. Die Reaktion der Pferde hilft dir dabei Klarheit zu bekommen wie authentisch du in Verbindung mit dir selbst stehst.


Gründe, um dabei zu sein
* Um Ruhe und Entspannung zu finden
* um dein Körperbewusstsein und deine Wahrnehmung zu stärken
* um eine tiefe Verbindung zu dir herzustellen mit dem Pferd als dein Spiegel
* um Klarheit zu finden und dein Vertrauen zu stärken
* um dir selbst ein Stück näher zu kommen

Leitung: Manuela Beck
Termin: 18. September 2021 von 10.00-17.00 Uhr
Ort: 3860 Heidenreichstein, Eberweiss 11
Investition: EUR 170,00
Begrenzte Teilnehmerzahl – max. 8 Personen
Dein Platz ist gesichert nach erfolgter Überweisung.

Hier geht´s zur Buchung.

Geld-zurück-Garantie, falls die Veranstaltung aufgrund von Covid Maßnahmen unerwarteterweise nicht stattfinden kann.

__________________________________________________________________________________________________________________________

SEMINARWOCHENENDE
Tanze mit den Pferden –
Dein Raum und deine Grenzen

24. – 26. September 2021
RAUM UND GRENZEN – Bewusstes Wahrnehmen und Wählen
Erkenne und erfahre  die Kraft der nonverbalen Kommunikation über die Pferde und den Tanz

Wie oft sagst du JA, obwohl du eigentlich NEIN sagen wolltest.
Erkennst du, dass dein Raum und deine Grenze überschritten wurden? Woran?
Setzt du eindeutig deine persönlichen Grenzen oder machst du es noch den Anderen Recht? Wie?

In einem geschützten Rahmen erkundest du deine inneren und äußeren Räume und seine Grenzen.

Die Pferde zeigen dir im Moment klar auf wann du deinen Raum einnimmst, wann du über die Grenzen gehst und wann du über die Grenze gehen lässt. Die dahinter unbewusst wirkende Dynamiken werden sichtbar gemacht, aufgelöst und verändert.
Die Beziehung zu dir wird dadurch vertieft und du erfährst eine neue Präsenz in deinem Körper. Das ermöglicht dir bewusster zu erkennen was dich stärkt und für dich ein Beitrag ist und was nicht mehr.

Was du hier erleben kannst
– Vertiefe die Beziehung zu deinem Körper und sensibilisiere deine Wahrnehmung über Bewegung und Tanz. 
– Erlebe  wie sich dein Raum anfühlt und erfahre über das klare Feedback der Pferde wie sehr du deine Grenze und die deines Gegenübers wahrst.
– Erkenne was du wirklich in deinem Leben willst und decke unbewusst wirkenden  Ansichten, Glaubensmuster und Gewohnheiten auf, die das blockieren.
– Wähle ein neue, dir beitragendes Verhalten und setze deine ersten Schritte deinen Raum und deine wahre Größe präsent einzunehmen.

Dein Nutzen
Eine tiefere und bewusstere Beziehung zu dir und deinen wahren Wünschen und eine neue Präsenz in deinem Körper
Eine tiefere Verbindung zu deinem Pferd und ein besseres Verständnis der energetischen Sprache der Pferde
Klarheit über die nonverbalen Kommunikation in der Familie, der Beziehung und im Beruf und die daraus resultierenden Möglichkeiten Verhalten zu verändern.

Das Wochenende beinhaltet                                                                  
– Prozessorientierte Körperübungen und Tanz, sowohl  Indoor als auch Outdoor
– Wahrnehmungsübungen mit den Pferden als Co Coaches
– Coaching und Reflexionen
– Ritualarbeit, Lagerfeuer und Trommeln in der Natur
inkl. Snacks und Tee in den Pausen
Die Möglichkeit zur Übernachtung und Verpflegung besteht auf eigener Rechnung.

Wann 24.09.-26.09.2021; Freitag, 16.00 – 20.00 Uhr; Samstag, 10.00 – 21.00 Uhr; Sonntag:  10.00 – 16.00 Uhr

Investition EUR 440,00

Der Platz ist gesichert nach Eingang der Einzahlung.
Max. Teilnehmer: 8 Personen

Anmeldungen und Infos
Manuela Beck
office@manuelabeck.at
Tel.. 0699 1 923 25 61

Bei Absagen, die nicht mindestens 1 Woche vor dem gebuchten Seminar erfolgen, und bei nicht Erscheinen werden keine Kosten rückerstattet, da so kurzfristig  kein Ersatz gefunden werden kann. Danke für dein Verständnis.

Hier geht´s zur Buchung

BLOGARCHIV

© 2021 Manuela Beck "Alles im Leben kommt zu mir mit Leichtigkeit, Freude und Herrlichkeit." ©